Gartensafari

Startseite

Hier könnt ihr die Meisen im Nistkasten mit einer Kamera beobachten, es ist ein Livestream.
Besuche unsere Blogseiten, da findest du Videos und Bilder aus dem Leben der Meisenfamilie
und andern Tieren in unserem Garten.

Die Brutsaison 2018 ist leider schon wieder vorbei. Es gab schöne und leider auch weniger schöne Augenblicke. So wie es im ganzen Leben so ist. Aus zwei Gelegen sind 4 Junge hervorgegangen wobei zwei in die Vogelaufzuchtstation gebracht werden mussten. Die Videos und Bilder dazu sind im Blog und unter Fotos zus sehen. Viel Spass beim durchstöbern.

Wenn hier kein Bild angezeigt wird sind zur Zeit viele Besucher online, oder du verwendest wahrscheinlich den Internet Exlporer, der funktioniert hier leider nicht. Benuntze einen anderen Browser, Chrome, Firefox, Safari oder edge

 

949 Kommentare

  1. Markus (Beitrag Autor)

    es sind immer mal wieder Schatten im Kasten zu sehen. Ich werde die Kamera etwas drehen damit man das Einflugloch sehen kann. Mal schauen ob wir dann ein Schnäbelchen erblicken können 🙂

    Antworten
  2. Markus (Beitrag Autor)

    Habe den Nistkasten ausgeräumt. Schaut etwas abgewohnt aus, muss wohl mit etwas Schleifpapier die Wände abschleifen sonst kommen hier keine neuen Mieter 🙂

    Antworten
  3. Verena

    Hallo Markus!
    Kommt die Meisemama noch zum Brüten oder hast du das
    „Finger weg von den Eiern“ noch im Ohr?? 😉
    Liebe Grüße aus München

    Antworten
    1. Markus (Beitrag Autor)

      hallo Verena, die Meise kommt nicht mehr ins Nest. Es waren immer mal wieder Schatten am Einflugloch zu sehen. Ich werde das Kasten ausräumen. Ich glaube aber nicht dass nochmals gebrütet wird. Liebe Grüsse aus der Schweiz, Markus

      Antworten
      1. Verena

        Eigentlich schade – dann müssen wir wohl aufs nächste Jahr warten?!
        Werde immer mal wieder reinschauen. Schön, dass du die Seite weiterführst!

        Antworten
  4. Birgit

    Hallo Markus!
    Auf jeden Fall werde ich Dir weiter treu bleiben.Meisschen aufwachsen zu sehen, Kommentare,
    super Kombination.

    Antworten
  5. Markus (Beitrag Autor)

    Heute, an diesem schönen Sommermorgen haben die Meisen den Flug in die Weilt gewagt. Ich wünsche ihnen viel Glück und ein langes Leben. Schön war die Zeit die wir mit der Meisenfamile teilen durften.. Habe ein Video dazu im Blog Nistkasten oder hier zu sehen. Ich werde heute Abend einen Film des ganzen Ausfluges zusammenschneiden und einstellen.
    Es hat mir wieder viel Spass gemacht mit euch das Leben der jungen Meisen zu beobachten. Viel Freude haben mir auch immer eure Kommentare bereitet. Es war eine spannende Zeit.
    Ich werde diese Seite weiter laufend ergänzen und spannende Beiträge und Bilder aus dem Garten einstellen Über eure Besuche und Kommentare würde ich mich weiterhin freuen.

    Liebe Grüsse, Markus

    Antworten
    1. Dorothea

      Lieber Markus, das war heute ein ganz neues Bild: das Häuschen ist leer, und “unsere” Meisenkinder haben den Flug in ein neues und hoffentlich gutes Leben gewagt. Vielen herzlichen Dank dir, dass du uns das möglich gemacht hast! Deine Meisen-Fangemeinde wird dir treu bleiben, und ich werde schon aus langer Gewohnheit immer zuerst auf gartensafari.de nachgucken, ob es etwas Neues zu bestaunen gibt. Liebe Grüße!

      Antworten
    2. Brigitte

      Herzlichen Dank an Dich lieber Markus ,
      daß wir wieder so nah am Werden des Lebens teihaben konnten ,schön daß es 2 geschafft haben und man kann den Kleinen nur alles Gute wünschen in ihrem neuen Leben .
      Liebe Grüße aus München und eine gute Zeit Für Dich
      werde natürlich immer mal hier hereinschauen was es so alles bei Euch gibt

      Antworten
    3. nelke

      .lieber Markus …..sag uns wo die Meislein sind….Schön, dass sich die Kleinen so einen herrlichen Tag für ihren neuen Lebensabschnitt ausgesucht haben. Alles Glück und Gute für die kleinen Meisen. Und Dir Markus danke ich, dass ich zusehen durfte und dabei sein. Gerne schau ich weiterhin bei Dir rein und werde sicherlich “meinen Senf” dazu geben😉😀
      Euch allen hier wünsche ich eine recht gute Zeit, auch wenn es einem oft nicht leicht gemacht wird…👋👋

      Antworten
      1. Brigitte

        Hallo liebe Nelke
        auch Dir alles Gute —danke für Deine netten Reime —
        und wenn Dich wer ärgert ,da gibt es einen alten Berliner Spruch ::
        “gibt dir des Leben enen Buff
        so weene keene Träne
        lach dir nen Ast und setz dir druff
        und bammle mit de Beene !”
        gute Zeit –bis bald mal wieder –liebe Grüße aus München

        Antworten
        1. nelke

          Hallo liebe Brigitte,
          danke für den Spruch, der is ja gut? Biste abstämmig von Berlin? hast schon mal so einen guten berlinerischen geschrieben😉
          Nun werden wir uns punkto “sehen” in Markus Kasten, erst mal wieder etwas gedulden müssen, aber vielleicht füllt diese Villa sich in diesem Jahr doch noch mit Leben! Wäre schön….
          GlG an Dich und alle hier….👍

          Antworten
  6. Mona

    Guten Morgen Fans,
    plötzlich Frühaufsteher!! Alle Ausgeflogen.
    Markus, hast sturmfreie Bude :-)))))))))
    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!! Jetzt mach mal so richtig Urlaub
    Und schöpfe Kraft für eine neue Saison in deinem
    wunderschönen MEISENHOTEL MARKUS.
    Danke, dass wir dabei sein dürfen.

    Antworten
  7. Kerstin

    7.54 Uhr und beide Meisen sind ausgeflogen. Schade, das habe ich verpasst. Hoffentlich haben sie ein gutes Leben draußen in der weiten Welt.

    Antworten
  8. nelke

    …schlaft gut, ihr Lieben…jetzt ist Ruh, und macht fein die Äuglein zu…habt eine recht gute Nacht bis morgen früh ein neuer Tag erwacht….

    Antworten
  9. nelke

    …das eine Kind hat noch paar mal am Ausguck gesessen, jetzt sind sie wieder zu dritt und es wird allmählich ruhiger im Nest….ich glaube, dass das eine Kind morgen rausfliegt….es ist sehr unruhig und schaut jetzt immer wieder zum Ausflugloch empor…
    Markus, zeichnest Du das Treiben im Nest auf, sodass Du nachschauen kannst?

    Antworten
    1. Markus (Beitrag Autor)

      Das hab ich auch schon gesehen, eines der Jungen ist ab und zu am Einflugloch und schaut nach draussen. Ich glaube es gefällt allen noch in meinem Nistkasten 🙂
      Ja Nelke ich zeichne alles auf, werde bei Gelegenheit wieder einen Film davon einstellen. Liebe Grüsse, Markus

      Antworten
  10. nelke

    ….sieht fast so aus als würden die Drei kleine Kämpfe austragen. Oder Mama will die Jungen jetzt endlich raus haben? ….Holla, ja jetzt and sie gerade wieder nur zu zweit…..eines soeben 3x am Ausflugloch gesessen….na lange wirds nun wahrscheinlich nicht mehr dauern..

    Antworten
  11. Kerstin

    Ist es tatsächlich so, dass es drei neue Eier gibt, obwohl die Nestlinge noch nicht ausgezogen sind? Und es wirf fleißig weitere Polstermaterial herangeschafft. So etwas habe ich noch nie gesehen. Ein klassischer Fall von “Hotel Mama”…

    Antworten
    1. nelke

      Hallo Kerstin, ob das vielleicht doch noch alte Eierchen sind? Die liegen schon eine ganze Weile im Nest, teilweise immer mal versteckelt🤣❓Aber es sitzt tatsächlich öfter eine Meise auf den Eiern oder bringt neues Kuschelmaterial…

      Antworten
  12. nelke

    …keine Lust auf die große, weite Welt, weil es uns hier so gut gefällt. Es ist hier drinnen ruhig, gibt keinen Stress; was sich ja draußen nicht immer sagen läßt! Lasst uns doch hier noch eine Zeit verweilen und nicht so schnell ins pralle Leben eilen. Schaut doch nur wie gerne wir zusammen sind! Da draußen zerstreut uns vielleicht ganz schnell ein rauher Wind. Hier können wir Euch, liebe Gucker noch viel Freude bringen; jedoch wissen wir, bald fliegen wir los und werden Euch dann unter der Sonne die schönsten Lieder singen! ….

    Liebe Grüße Euch allen

    Antworten
  13. Birgit

    Meine Meisschen sind schon fleißig
    am Energiekuchen usw. So mal los ihr beiden die Welt da draußen
    wartet auf euch. Alles Liebe wünsche ich euch. Danke auch an
    Markus für die schöne Zeit.

    Antworten
  14. Mona

    http://up.picr.de/32975877ar.jpg

    MAMA brütet, MINI kuschelt und WIBBEL routiert, ALLES beim Alten.
    WIE SCHÖÖÖN 🙂

    Antworten
  15. Markus (Beitrag Autor)

    Heute ist das ältere genau 3 Wochen alt. Wie schnell die Zeit doch vergeht. Liebe Grüsse, Markus

    Antworten
  16. Dietmar

    Es wird Zeit zum Verabschieden, denn diese Nacht wird sehr wahrscheinlich die letzte Nacht für die beiden süßen Meisenkinder im Nistkasten sein. Morgen früh werden die Eltern ihnen wohl das Kommando zum Ausfliegen geben.

    Dann macht es mal gut ihr Beiden und passt gut auf euch auf in eurer neuen wunderschönen, aber auch nicht ungefährlichen Welt!

    Vielen Dank an Dich, Markus und liebe Grüße an alle, die den jungen Meischen und ihren Eltern die Daumen für eine erfolgreiche Aufzucht gedrückt haben! 🙂

    Antworten
  17. nelke

    Ei, Ei das Fliegen fällt noch ganz arg schwer. Stellt uns doch bitte eine Leiter her… ..doch:

    …was kann schöner sein als bei Markus im trauten Heim? Die Eltern verwöhnen uns hier; Freunde da bleiben wir! Noch eine kurze Zeit wird das geschehn; dann werdet Ihr uns bald nicht mehr sehn!….

    Aber wir Naturfreunde schreiben und lesen hier weiter, denn der liebe Markus mag das und stimmt uns damit sehr heiter!
    Ja die Natur kann Menschen erfreun und so soll es noch recht lange sein!

    Danke Markus und liebe Grüße …..

    Antworten
    1. Markus (Beitrag Autor)

      🙂 🙂 🙂

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.